Sommer-Thunfisch-Häppchen

Ein köstlich bunter Teller für jede Sommerparty oder für einen warmen Balkonabend mit Familie oder Freunden ist ganz schnell mit diesem Rezept gezaubert. Das frische Gemüse und der Thunfisch auf dem Häppchen bringen Sommerfeeling pur! Die Zubereitung ist so einfach, dass auch alle Kleinen mitmachen können.

Sommer-Thunfisch-Häppchen

Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 4 Stück

Zutaten

  • 4 Scheiben Baguette
  • 4 TL körniger Käse
  • 1 Salatblatt
  • 4 TL Thunfisch im eigenen Saft
  • 4 Scheiben Tomaten
  • 4 Scheiben Salatgurke
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Stängel Schnittlauch

Anleitungen

  • Den Salat waschen, abtropfen und in mundgerechte Stücke teilen.
  • Dann die Tomaten und die Salatgurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Schnittlauch waschen und stückeln.
  • Auf die Baguettescheiben den körnigen Käse streichen. Danach das Salatblatt, den Thunfisch, die Tomate und Salatgurke auf das Häppchen legen. Mit einem Holzstäbchen das gestapelte Häppchen durchstechen. Alles salzen, pfeffern und den Schnittlauch obenauf streuen. Guten Appetit!
  • Zum Schluss alles salzen, pfeffern und den Schnittlauch obenauf streuen. Guten Appetit!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating