Kalte Gurken-Tomaten-Suppe

Ähnlich einem Gazpacho wirkt die kalte Suppe kühlend und leicht an heißen Sommertagen vor dem Ventilator. Das Gericht ist absolut schnell gemixt, praktischerweise ohne Herd zuzubereiten und ein starker Muntermacher durch die vitaminreichen Zutaten.

Kalte Gurken-Tomaten-Suppe

Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Portionen 2

Zutaten

  • 1/2 Salatgurke gestückelt
  • 3 Tomaten gestückelt
  • 50 g Feta gestückelt
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Balsamico
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen

  • Die Gurke schälen, waschen und stückeln. Danach die Tomaten waschen und in große Stücke teilen. Den Feta schneiden.
  • Anschließend das Gemüse, den Feta und den Naturjoghurt mit dem Olivenöl, Balsamico, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in den Standmixer geben.
  • Zum Schluss alles 30 Sekunden mixen. Guten Appetit!
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating