Genug von puren grünen Salatblättern oder Eisbergsalat? Dann sollte man als neue Variante mal Salat mit frischem Blattspinat probieren. Die jungen Spinatblätter, welche auch köstlich roh zu verzehren sind, schmecken mild und erhalten mit dem schmackhaften Käse eine kräftige Note. Der Salat ist in wenigen Minuten und unaufwendig zubereitet. Dazu hält er auch noch fit und gesund.

Portionen Zubereitungszeit
2 10 Minuten
Portionen Zubereitungszeit
2 10 Minuten
Portionen Zubereitungszeit
2 10 Minuten
Portionen Zubereitungszeit
2 10 Minuten
Zutaten
Portionen:
Anleitung
  1. Den Blattspinat waschen, trocknen und die langen Stiele abbrechen. Danach auf einen Teller legen und mit 1 Prise Salz und Pfeffer bestreuen.
  2. Ein Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft und einer weiteren Prise Salz und Pfeffer mischen.
  3. Die Soße gleichmäßig über den Spinat träufeln und die Pinienkerne darüberstreuen.
  4. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden, mit dem restlichen Salz und Pfeffer würzen und obenauf legen. Guten Appetit!
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.