Go Back
+ servings

Hackbällchen mit Rote Bete

Rezept drucken
Gericht Hauptspeise
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 4

Zutaten

  • 4 Prisen Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Rosenpaprika
  • 2 Prisen Ras el-Hanout
  • 1 EL Öl zum Braten
  • 500 g Rote Bete gekocht und gestückelt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Walnüsse gestückelt
  • 3 Knoblauchzehen gestückelt
  • 2 Stängel Petersilie gehackt

Anleitungen

  • Das Hackfleisch mit 1 Prise Salz/Pfeffer, Cayennepfeffer, Rosenpaprika, Ras el-Hanout gleichmäßig mischen und kleine Bällchen formen.
  • In der Pfanne das Öl erwärmen und die Fleischbällchen knusprig braten. Dabei mehrmals wenden.
  • In der Zwischenzeit die Rote Bete in Stücke schneiden, mit je 1 Prise Salz und Pfeffer würzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Walnüsse in kleine Stücke hacken und unterheben.
  • Den Knoblauch schälen, waschen und stückeln.
  • In die Pfanne mit Hackbällchen die Knoblauchstücke geben und 2 Minuten anbraten. Dann die Rote Bete dazufügen und 2 Minuten unter Wenden erwärmen.
  • Die Hackbällchen mit der Rote Bete auf einen Teller geben und mit Petersilie bestreuen. Guten Appetit!